Der Wettbewerb Vespa the Resistance.

Vespa the Resistance, ein 24-Stunden-Rennen für klassische Schaltroller in Zuera, Spanien. Die Vorbereitungen beim Team "Heives" mit der Startnummer 111 laufen. Sechs Fahrer, 24 Stunden Vollgas auf einer Kartstrecke unter der glühend heißen Sonne Spaniens am 25. und 26. Mai 2013.


Einige der Mitglieder haben 2012 ein erstes Mal an dem prestigeträchtigen 24 Stunden Rennen teilgenommen und dieses gleich mit einem sensationellen vierten Platz in Ihrer Klasse, bzw. dem 15. Platz unter allen 56 teilnehmenden Teams abgeschlossen. Ein starkes Debut! Dieses Rennen fand aufgrund des starken Auftritts diverser deutscher Teams in Spanien auch internationale Beachtung. Erste Planungen für eine verbesserte Technik in diesem Jahr fanden beim Treffen des Teams "Heives" in Darmstadt in den Räumen der Firma Mototech statt.


Ein besserer, zuverlässigerer und dadurch schnellerer Roller, eine Schnelltankanlage, redundante Lichtsysteme und Zündboxen onbord sowie verbesserte Systeme für eine reibungslose Kommunikation sind geplant. Zu einer besseren Vorbereitung gehören auch Training und frühzeitige Tests. Das finale Rollout des 2013er Rennrollers wird in Mirecourt (Frankreich) vom 09.-12.05.2013 stattfinden. Hier wird der letzte Feinschliff erfolgen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wettbewerb: teamvespabarcelona.com


Wettbewerb 3 Wettbewerb 4 Wettbewerb 5